Zur Info-Seite Zum ersten Tag Zum vorherigen Tag Dienstag, 20.6.2000 Zum letzten Tag
Burgentour bei Kaltern

Burgentour bei Kaltern

Viel stand heute nicht auf dem Programm, also habe ich erst mal einigermaßen ausgeschlafen. Dann ging's runter nach Bozen um die Fahrkarten zu kaufen und um die Bahnverbindung nach Nürnberg herauszubekommen. Danach folgte ich der Brennerstraße ein paar Kilometer in südlicher Richtung um dann westlich über den Mitterberg abzuzweigen. um

Dieser Bergrücken über den Kreither Sattel, der mich von meinem Zelt am Kalterer See trennte, ist schon weithin sichtbar. Bei der Hitze hatte es dieser kleine aber ziemlich steile Anstieg ganz schön in sich gehabt. Die Burg Laimburg, die normalerweise zu einer Besichtigung einlädt, gleicht zur Zeit (Sommer 2000) leider einer Baustelle. Also ging's gleich weiter zum Zeltplatz. Zum Glück hat der Platz bei Gretl am See einen eigenen Strand, sodass ich dort den restlichen Tag entspannen konnte. um




Morgen geht's wieder heim ...