Zur Info-Seite Zum ersten Tag Zum vorherigen Tag Donnerstag, 31.8.1989 Zum nächsten Tag Zum letzten Tag

Von Maglern nach Kötschach-Mauthen

So langsam mussten wir wieder umkehren, wenn wir "unseren" Glocki nicht verpassen wollten.
Heute ging die Fahrt westwärts nach Kötschach-Mauthen über Hermagor. Diese Etappe war ein ganz schönes Rennen. Wahrscheinlich lag es am kräftigen Rückenwind, der uns während der ganzen Zeit begleitete.
Heute Abend darf ich nicht vergessen, zuhause anzurufen, mein Vater hat nämlich Geburtstag. um

Zum nächten Tag