Zur Info-Seite Zum ersten Tag Zum vorherigen Tag Samstag, 11.8.1990 Zum nächsten Tag Zum letzten Tag

3 Meter breite Straße



Dass das Radfahren auf dieser Straße nicht erlaubt ist, spiegelt im wahrsten Sinne des Wortes selbst der Bus wieder. Was die eigenartigen Handzeichen der Busfahrer bedeutet haben, als sie an mir als fahrradschiebenden Fußgänger vorbeifuhren, habe ich erst später entdeckt:
Auch für Fußgänger ist das Gehen auf der Straße, insbesondere in dem Tunnel, verboten. hr


Zweifelhafte Andenken

Mir kam es so vor, als würde der Kult, der auf Schloss Neuschwanstein um Ludwig dem II zur Förderung des Tourismus' verkauft wird, hier um Hitler gemacht werden. "Hitler's Adlerhorst" in zwanzig Sprachen und ähnliches.
Nach dem Abdrücken eines gehörigen Batzen Geldes - ich hätte auch mit Dollar, Yen, oder so bezahlen können - schwebt man dann in einem güldenen Aufzug fast direkt in die Gipfelwirtschaft. Wie praktisch für den Pächter! hr

Im Fahrstuhl zum Gipfel

Nachdem ich mich heimlich an der Theke vorbeigemogelt hatte, bemerkte ich, dass ich statt dem Aufzug auch einen Fußweg zum Gipfel hätte nehmen können. hr



Suchbild

Wieder mal ein Suchbild: Wieviele Menschen sind auf dem Bild zu sehen?
Da ich zu faul war, selbst zu zählen, gibt's auch keine Auflösung. hr

Zum nächsten Tag