1. Tag
Montag, 29.7.1991
Auf dem Oberjoch-PaßDämmerung über dem Haldensee

2. Tag
Dienstag, 30.7.1991
Auf halber HöheGeschafft! Wir sind auf dem Hahntenn-JochBergcamping in Sölden

3. Tag
Mittwoch, 31.7.1991
Kehre 6, Höhe 2390mAber es geht noch höher hinauf - aufs Pitztaler Jöchl

4. Tag
Donnerstag, 1.8.1991
Bei schlechtem Wetter aufs TimmelsjochAbfahrt bei gutem Wetter auf der Südseite

5. Tag
Freitag, 2.8.1991
Von Meran aus zur DoppelpassrundeDer Gampenpaß-GipfelDie zweite Passhöhe ist erreichtJetzt gehts zurück nach Meran

6. Tag
Samstag, 3.8.1991
Pausetag in MeranFaulenzen im Zelt

7. Tag
Sonntag, 4.8.1991
Mit bis zu 24% Steigung geht es hochDer Nigerpaß ist erklommenUnd es folgt der zweite Pass

8. Tag
Montag, 5.8.1991
Kurze Kneipp-Kur am Zoggler StauseeAbendessen in Meran

9. Tag
Dienstag, 6.8.1991
50km nur bergaufEndlich auf dem PenserjochAber - weiter geht es über den JaufenpaßAuch das ist geschafft

10. Tag
Mittwoch, 7.8.1991
Jetzt ist wieder ein Pausetag in Meran fällig

11. Tag
Donnerstag, 8.8.1991
Fahrt von Meran nach Prad

12. Tag
Freitag, 9.8.1991
Der 48-Kehren-PassAuf dem StilfserjochAbfahrt über den Umbrail-Pass

13. Tag
Samstag, 10.8.1991
Über den ReschenpaßUdos Reifenplatzer bei Landeck

14. Tag
Sonntag, 11.8.1991
Der letzte Pass heuer

15. Tag
Montag, 12.8.1991
Heimfahrt mit der Bahn