Diese Alpenstraße in der Trophäengalerie
Österreich Arlberg-Paß 1805m Diese Alpenstraße in Google Earth Eine 1-Sterne Straße
Arlberg-Paß
Bludenz 32km Arlberg-Paß 36km Landeck
588m 1217Hm 1805m 1005Hm 800m
3,8% Steigung durchschnittlich / maximal 10%   2,7% Steigung durchschnittlich / maximal 13%
GPS-Koordinaten:   47° 07' 39" N    010° 12' 50" O

Straßeninfo
Die seit 1825 bestehende Straßenführung verbindet Landeck im Inntal mit Bludenz im Illtal. Ein Teil des Schwerlast- sowie des Individualverkehrs wird seit 1978 durch den 14km langen Arlbergtunnel geleitet.

Kombitipp
Lachrunde: Zusammen mit der Silvretta-Hochalpenstraße entsteht für bergerfahrene Radler eine Tagestour mit 147.000 Meter in der Länge und 2350 Meter in der Höhe.

Eigenleistung
Am höchsten Punkt dieser Passstraße waren wir
am 20.6.1993 um 15Uhr, am 21.6.1993 um 11Uhr,
am 21.6.1993 um 15Uhr und am 9.7.2002 um 18Uhr.

 DKZ  116 
  



Weitere von uns gefahrene Alpenstraßen in Relation zu dieser Straße:
Nach dem Namen sortiert Alphabetisch davor:
Alphabetisch danach:
Ammersattel
Axalp
Nach der Höhe sortiert Die nächst niedrigere Straße:
Die nächst höhere Straße:
Sölkpaß, 15m niedriger
Tre-Croci-Paß, 4m höher
Nach dem Zeitpunkt sortiert Davor sind wir gefahren:
Danach sind wir gefahren:
Flexenpaß vor einer Stunde
Arlberg-Paß am nächsten Tag
Nach der geographischen Lage sortiert Im Umkreis von 25km:
4 Alpenstraßen