Diese Alpenstraße in der Trophäengalerie
Schweiz San Bernardino Pass 2065m Diese Alpenstraße in Google Earth Eine 3-Sterne Straße
San Bernardino Pass
Bellinzona 50km San Bernardino Pass 18km Splügen
235m 1830Hm 2065m 608Hm 1457m
3,6% Steigung durchschnittlich / maximal 12% Wintersperre XI - IV 3,3% Steigung durchschnittlich / maximal 9%
GPS-Koordinaten:   46° 29' 47" N    009° 10' 16" O

Straßeninfo
Schon zur Bronzezeit wurde dieser Übergang genutzt, damals allerdings unter dem Namen Vogelberg. Heute verläuft parallel zur Passstraße eine Autobahn mit Gipfeltunnel.

Eigenleistung
Am höchsten Punkt dieser Passstraße waren wir
am 8.8.1994 um 12Uhr und am 18.7.1996 um 13Uhr.

Diese Alpenstraße im Wandel der Zeit
 DKZ  156 
  



Weitere von uns gefahrene Alpenstraßen in Relation zu dieser Straße:
Nach dem Namen sortiert Alphabetisch davor:
Alphabetisch danach:
Roßfeld-Höhenstraße
San Giovanni al Monte
Nach der Höhe sortiert Die nächst niedrigere Straße:
Die nächst höhere Straße:
Fedaiapaß, 9m niedriger
Schöneben, 25m höher
Nach dem Zeitpunkt sortiert Davor sind wir gefahren:
Danach sind wir gefahren:
Splügenpass vor 2 Tagen
Santa Maria Maggiore am nächsten Tag
Nach der geographischen Lage sortiert Im Umkreis von 25km:
Splügenpass in 12km Luftlinie