Diese Alpenstraße in der Trophäengalerie
Italien Campolungopaß (Passo di Campolongo) 1875m Diese Alpenstraße in Google Earth Eine 2-Sterne Straße
Campolungopaß
Corvara 6,5km Campolungopaß 4km Arabba
1511m 364Hm 1875m 273Hm 1602m
6% Steigung durchschnittlich / maximal 8%   6,8% Steigung durchschnittlich / maximal 10%
GPS-Koordinaten:   46° 30' 51" N    011° 52' 18" O

Straßeninfo
Der Pass verbindet auf landschaftlich reizvoller Strecke Arabba (Veneto) mit Corvara in Südtirol.

Kombitipp
Sella-Runde: Wer die komplette Sella-Runde fahren will, der rollt noch schnell über Grödner Joch, Sellajoch und Pordoijoch. Von den 55km geht es im Prinzip etwa die Hälfte der Gesamtstrecke bergab - jedoch auch wieder 1800 Höhenmeter nach oben.
Eine weitere Runde ist möglich über das Valparolajoch und den Falzáregopaß (52km, 1230Hm).

Eigenleistung
Am höchsten Punkt dieser Passstraße waren wir
am 26.8.1992 um 16Uhr, am 28.7.2001 um 13Uhr,
am 12.9.2003 um 18Uhr, am 31.7.2004 um 17Uhr und
am 2.8.2004 um 14Uhr.

Das BICAM-Video zu dieser Alpenstraße
 DKZ  284 
  



Weitere von uns gefahrene Alpenstraßen in Relation zu dieser Straße:
Nach dem Namen sortiert Alphabetisch davor:
Alphabetisch danach:
Brünigpass
Col Sant' Angelo
Nach der Höhe sortiert Die nächst niedrigere Straße:
Die nächst höhere Straße:
Mühlwalder Tal, 9m niedriger
Ultental, 3m höher
Nach dem Zeitpunkt sortiert Davor sind wir gefahren:
Danach sind wir gefahren:
Pordoijoch vor einer Stunde
Staller Sattel am nächsten Tag
Nach der geographischen Lage sortiert Im Umkreis von 25km:
23 Alpenstraßen