Diese Alpenstraße in der Trophäengalerie
Italien Österreich Klammljoch 2295m Diese Alpenstraße in Google Earth Eine 3-Sterne Straße
Klammljoch
Sand in Taufers 25km Klammljoch 16km Erlsbach
870m 1425Hm 2295m 745Hm 1550m
5,7% Steigung durchschnittlich / maximal 22%   4,6% Steigung durchschnittlich / maximal 20%
Keine Koordinaten vorhanden

Straßeninfo
Von Sand in Taufers bis zum Ort Rein in Taufers ist der Belag auf der Westseite staubfrei, jedoch auch auf der nachfolgenden Schotterstrecke bis zum Gipfelpunkt gut zu befahren. Die Ostrampe überrascht durch einen groben Schotterbelag und recht häufig auftretende Weide-Tore, die eine ununterbrochene Abfahrt auf dieser Seite verhindern.

Kombitipp
Wem das noch nicht genug ist, der kann eine 105km-Runde mit ca. 2000 Höhenmeter zusammen mit dem Staller Sattel fahren.

Eigenleistung
Am höchsten Punkt dieser Passstraße waren wir
am 30.7.2004 um 14Uhr.



Weitere von uns gefahrene Alpenstraßen in Relation zu dieser Straße:
Nach dem Namen sortiert Alphabetisch davor:
Alphabetisch danach:
Kehlsteinstraße
Klammpaß
Nach der Höhe sortiert Die nächst niedrigere Straße:
Die nächst höhere Straße:
Passo di Foscagno, 4m niedriger
Albulapass, 20m höher
Nach dem Zeitpunkt sortiert Davor sind wir gefahren:
Danach sind wir gefahren:
Furkelsattel vor einem Tag
Staller Sattel in 3 Stunden
Nach der geographischen Lage sortiert Im Umkreis von 25km:
4 Alpenstraßen