Diese Alpenstraße in der Trophäengalerie
Österreich Kühtai-Sattel 2017m Diese Alpenstraße in Google Earth Eine 2-Sterne Straße
Kühtai-Sattel
Ötz 16km Kühtai-Sattel 32km Innsbruck
820m 1197Hm 2017m 1443Hm 574m
7,4% Steigung durchschnittlich / maximal 14%   4,5% Steigung durchschnittlich / maximal 16%
GPS-Koordinaten:   47° 12' 50" N    011° 01' 25" O

Straßeninfo
Die Straße zwischen dem Nedertal und dem Sellraintal ist kaum befahren, weil ein Großteil des Durchgangsverkehrs von der nördlicher verlaufenden Route im Inntal mit ihrer Autobahn und Landstraße aufgenommen wird. Steile Rampen auf beiden Seiten machen die Strecke sehr anspruchsvoll.

Eigenleistung
Am höchsten Punkt dieser Passstraße waren wir
am 22.7.1995 um 15Uhr.

 DKZ  99 
  



Weitere von uns gefahrene Alpenstraßen in Relation zu dieser Straße:
Nach dem Namen sortiert Alphabetisch davor:
Alphabetisch danach:
Kronplatz
Laaser Marmorbruch
Nach der Höhe sortiert Die nächst niedrigere Straße:
Die nächst höhere Straße:
Zillertaler Höhenstraße, 2m niedriger
Silvretta-Hochalpenstraße, 15m höher
Nach dem Zeitpunkt sortiert Davor sind wir gefahren:
Danach sind wir gefahren:
Jaufenpaß im vorherigen Monat
Timmelsjoch am nächsten Tag
Nach der geographischen Lage sortiert Im Umkreis von 25km:
Fernpaß in 20km Luftlinie