Diese Alpenstraße in der Trophäengalerie
Schweiz Lukmanierpass (Passo del Lucomagno) 1940m Diese Alpenstraße in Google Earth Eine 3-Sterne Straße
Lukmanierpass
Disentis/Muster 20km Lukmanierpass 44km Biasca
1130m 810Hm 1940m 1645Hm 295m
4% Steigung durchschnittlich / maximal 10% Wintersperre XII - V 3,7% Steigung durchschnittlich / maximal 8%
Keine Koordinaten vorhanden

Straßeninfo
Die seit 1877 existierende Fahrstraße verbindet Disentis im Vorderrheintal mit Biasca im Tessin. Das Hospiz auf der Passhöhe wurde bereits im Mittelalter angelegt, musste jedoch wegen des Stausees verlegt werden. Bei einer Auffahrt entlang der Südrampe muss der Biker gegenüber der Nordseite etwa doppelt so viele Höos überwinden.

Eigenleistung
Am höchsten Punkt dieser Passstraße waren wir
am 17.7.1996 um 11Uhr.

 DKZ  165 
  



Weitere von uns gefahrene Alpenstraßen in Relation zu dieser Straße:
Nach dem Namen sortiert Alphabetisch davor:
Alphabetisch danach:
Limojoch
Maiskogel
Nach der Höhe sortiert Die nächst niedrigere Straße:
Die nächst höhere Straße:
Strada degli Eroi/Scarrubi, 10m niedriger
Riederberg-Alm, 20m höher
Nach dem Zeitpunkt sortiert Davor sind wir gefahren:
Danach sind wir gefahren:
Oberalppass vor 2 Tagen
San Bernardino Pass am nächsten Tag
Nach der geographischen Lage sortiert Im Umkreis von 25km:
2 Alpenstraßen